Motorik entwicklung bei Kindern

Offiziell gibt es eigentlich kein „Montessori-Spielzeug“, aber einige Spielzeuge sind besonders auf die Montessori-Lernphilosophie ausgerichtet. Spielzeug in einer Montessori-Umgebung weckt die Neugier Ihres Kindes durch Wiederholung und Zweck und durch die Reflexion seiner täglichen Erfahrungen.

 

Um das Holz Montessori-Spielzeug in das Spielzimmer Ihres Kindes einzuführen, stellen Sie sorgfältig ausgewählte Spielsachen bereit, die auf den folgenden Eigenschaften basieren. Ordnen Sie nur wenige Gegenstände gleichzeitig auf einem niedrigen Regal an und drehen Sie sie, um das Interesse Ihres Kindes zu wecken. 

 

Führen Sie neue Spielzeuge mit langsamen, übertriebenen Bewegungen und wenigen Worten ein und geben Sie Ihrem Kind viel Raum, um Probleme selbst zu erforschen und zu lösen.

kinderspielzeug pädagogisch wertvoll

Eigenschaften eines Montessori-Spielzeugs

Es hat keine Elektronik oder Blinklichter

 

So wie es für den Körper eines Kindes leere Kalorien gibt, gibt es für das Gehirn eines Kindes oberflächlichen Input. Batteriebetriebene Spielzeuge mit Lichtern und Aktionen auf Knopfdruck können zunächst fesselnd sein, aber wenn das Spielzeug die ganze Arbeit erledigt, verpasst Ihr Kind die sinnvolle Verbindung zwischen einer Aktion und ihrer natürlichen Konsequenz.

 

Nehmen wir an, ein Baby drückt einen Knopf an einem Spielzeug und eine lila Kuh springt heraus, Lichter blinken und Musik spielt. Das Gehirn des Babys baut um diese Sequenz herum ein Netzwerk neuronaler Assoziationen auf, aber die Sequenz ist für die langfristige Entwicklung des Kindes nicht nützlich. Es ist weder offen noch spiegelt es wider, wie die Welt wirklich funktioniert.

 

Im Gegensatz dazu lädt ein offenes Holz Montessori-Spielzeug wie die Race and Chase Ramp Ihr ​​Kind ein, Naturkräfte wie Schwerkraft und Schwung zu erkunden, indem es kleine Autos eine mehrstöckige Rampe hinunter rollt. 

 

  • Können sie zwei Autos gleichzeitig herunterrollen? 
  • Können sie verhindern, dass ein Auto von einer Kante fällt?
  • Rollen andere Gegenstände so leicht wie die Autos? 

 

Diese und andere Fragen fördern die Problemlösung durch Exploration. Holz Montessori-Spielzeuge, die von der eigenen Energie Ihres Kindes angetrieben werden, ermutigen es, bei einem Problem zu bleiben, es weiter zu untersuchen und neue Fähigkeiten zu entwickeln.

motorikspielzeug 1 jahr

Es ist alltagsnah

Babys und Kleinkinder sind von Natur aus bestrebt, die Welt um sie herum zu verstehen, also umgeben Sie sie mit echten Fotografien und originalgetreuen Nachbildungen von Objekten und Tieren aus dem wirklichen Leben. 

 

Maria Montessori beobachtete, dass Kinder, bevor sie den mentalen Sprung zur Fantasie wagen können, viel Kontakt mit Objekten brauchen, die die reale Welt genau darstellen. Kleine Kinder fühlen sich von Vertrautem angezogen: Es ist tröstlich und aufregend zugleich für sie.

 

Bücher über sprechende Bären und Giraffen, die Autos fahren, sind wunderbar und skurril, aber Sie werden vielleicht feststellen, dass Ihr Kind mehr mit Büchern zu tun hat, die echte Fotos von Menschen, Tieren und Objekten enthalten. 

 

Bücher über reale Erfahrungen wie Verletzungen auf dem Spielplatz, Kochen zu Hause oder eine Vorsorgeuntersuchung helfen kleinen Kindern, Erfahrungen zu verstehen, die sie selbst gemacht haben.

Es besteht aus natürlichen Materialien

Ihr Kind lernt, indem es mehrere Sinne gleichzeitig nutzt, und so übersetzt das Gehirn eine Welt voller Möglichkeiten in konkrete Fähigkeiten. Natürliche Materialien wie klebriger Gummi, glatt poliertes Holz, kalter Edelstahl und flauschiger Filz können alle verwendet werden, um Unterschiede in Textur, Temperatur und Gewicht zu untersuchen. Diese sinnesreiche Lernerfahrung steht im Mittelpunkt der Montessori-Philosophie.

 

Es konzentriert sich auf jeweils eine Fähigkeit

 

Holz Montessori-Spielzeuge helfen Ihrem Kind, sich darauf zu konzentrieren, jeweils eine Fähigkeit zu beherrschen, indem unnötige Ablenkungen minimiert werden. So wie zu viele Spielzeuge überwältigend sein können, können zu viele Funktionen auf einem Spielzeug ein tieferes Lernen verhindern. 

 

Der ausgestopfte Oktopus mit einer Aktivität an jedem Tentakel mit der Beschriftung 1-8 kann auf den ersten Blick lehrreich erscheinen, aber das Hüpfen von einer Aktivität zur nächsten hilft Ihrem Kind nicht, sich zu konzentrieren. Es ist schwierig, ein Konzept zu verstehen, wenn es keinen Fokus gibt.

 

Das bedeutet nicht, dass Sie nur nach Holz Montessori-Spielzeugen suchen sollten. Wählen Sie stattdessen Spielsachen mit mehreren Möglichkeiten, mit denen Sie nacheinander arbeiten können. 

 

Realistische Tierfiguren können Sie zum Beispiel auf drei verschiedene Arten präsentieren:

 

  • Stellen Sie zuerst die Figuren einzeln vor, um neue Vokabeln einzuführen: „Das ist eine Kuh“. 
  • Wenn Ihr Kind dann den Wortschatz beherrscht, verwenden Sie die Figuren für ein Spiel „Ich spioniere“ und fragen Sie Ihr Kind: „Wo ist die Kuh?“. 
  • Verwenden Sie die Figuren später als Zuordnungsspiel, indem Sie sie mit realistischen Bildern kombinieren.

 babyspielzeug motorik

Holz Montessori-Spielzeuge fördern MINT-Lernen

 

Ihr Kind testet und experimentiert ständig mit allem, was es erreichen kann, um zu versuchen, die Welt zu verstehen. Sie entwickeln ein Verständnis für wichtige Konzepte wie Physik und Mathematik durch Spiel und tägliche Aktivitäten zu Hause.

 

Montessori-Spielzeuge bieten konkrete Möglichkeiten für diese Art des Lernens. Das Fallenlassen des Balls in die Öffnung der Ball Drop Box ist eine Studie über Ursache und Wirkung, während die verschiedenen Formen in einem Puzzle Problemlösung und räumliche Beziehungen fördern. Eine Erforschung der Gegensätze kann Ihrem Kind etwas über Gewicht, Temperatur und Textur beibringen.

 

Es fördert die Selbstständigkeit

Bei Montessori geht es darum, Kinder zu befähigen, einen Beitrag zu leisten und sich mit realen, altersgerechten Werkzeugen oder kindgerechten Alternativen um sich selbst und ihre Umwelt zu kümmern. Das Ziel ist immer, die Rolle Ihres Kindes als fähiges Mitglied seiner Familie und darüber hinaus zu fördern.

 

Vielleicht haben Sie viele dieser Utensilien bereits zu Hause, wie kleine Schneebesen oder Pfannenwender und eine Schürze in Kindergröße, die Sie tragen können, wenn Ihr Kind neben Ihnen kocht. Weitere Beispiele sind das Squeaky Clean Squeegee-Set für die selbstständige Reinigung, ein Krug zum Ausgießen und ein Montessori-Tischset mit Utensilien zum Eindecken des Tisches.

 beschäftigt spielzeug

Wie man Montessori-Spielzeuge einführt

 

Als wir die Montessori-Expertin Jody Malterre nach ihrem Lieblings Montessori Spielzeug fragten, sagte sie schnell: „Die Lieferung und Präsentation des Montessori-Spielzeugs ist das Wichtigste.“

 

Spielzeugpräsentation beginnt eigentlich damit, wie Gegenstände im Spielzimmer angeordnet sind. Begrenzte Auswahlmöglichkeiten in einem organisierten Raum fördern Konzentration, Neugier und Unabhängigkeit. 

 

Die Forschung unterstützt diesen minimalen Ansatz und legt nahe, dass eine ansprechende Anordnung von nur wenigen Spielzeugen gleichzeitig zu längeren Konzentrations- und Kreativitätsphasen führen kann. Weniger Optionen schaffen auch Möglichkeiten für unabhängigeres Spielen.

 

Sobald Sie die Umgebung vorbereitet haben, besteht der nächste Schritt darin, Ihrem Kind jedes neue Montessori-Spielzeug offiziell vorzustellen, sobald es im Spielzimmer ankommt. 

 

Beachten Sie folgende Tipps von unserem Experten, um zu erfahren, wie man das macht.

„Langsame Hände und wenige Worte“

Verwenden Sie langsame, übertriebene Bewegungen, um Ihrem Kind den Zweck eines neuen Objekts zu zeigen, und sagen Sie dabei nur wenige oder keine Worte. Das Gehirn Ihres Kindes arbeitet hart daran, sich immer nur auf eine Sache zu konzentrieren. Helfen Sie ihm also dabei, sich auf Ihre Hände zu konzentrieren, indem Sie so wenig wie möglich sagen, während Sie modellieren, wie man mit einem neuen Montessori-Spielzeug arbeitet

 MotorikBord

„Langsame Hände und wenige Worte“

 

Verwenden Sie langsame, übertriebene Bewegungen, um Ihrem Kind den Zweck eines neuen Objekts zu zeigen, und sagen Sie dabei nur wenige oder keine Worte. Das Gehirn Ihres Kindes arbeitet hart daran, sich immer nur auf eine Sache zu konzentrieren. Helfen Sie ihm also dabei, sich auf Ihre Hände zu konzentrieren, indem Sie so wenig wie möglich sagen, während Sie modellieren, wie man mit einem neuen Montessori-Spielzeug arbeitet

 

Bieten Sie Ihrem Kind eine Wendung an und lehnen Sie sich dann zurück

 

Widerstehen Sie dem Springen. Warten Sie stattdessen und schlagen Sie eine neue Richtung vor, wenn es Ermutigung zu brauchen scheint: „Ich frage mich, ob …“ oder „Es könnte helfen, wenn Sie es versuchen …“. die Art von praktischem, unabhängigem Lernen, um die es bei Montessori geht.

 

Vorbild „Anmut und Höflichkeit“, eine praktische Lebenslektion von Montessori, indem du eine Wendung anbietest und auf deine wartest

 

Nachdem Sie Ihrem Kind gezeigt haben, wie man ein Spielzeug benutzt, bieten Sie ihm eine Wendung an und legen Sie Ihre Hände auf Ihren Schoß, während Sie beobachten. Auf diese Weise kann Ihr Kind beim eigenen Lernen die Führung übernehmen und vorgeben, wie es auf eine Abbiegung wartet.

 

Das Warten fällt ihnen schwer – und manchmal auch dir; es ist natürlich, ihnen helfen zu wollen. Konzentrieren Sie sich darauf, die Arbeit Ihres Kindes zu beobachten, und geben Sie ihm ein paar Minuten Zeit, bevor Sie eine Schicht einführen: „Darf ich jetzt an der Reihe sein?“

kinder motorik spielzeug

Akzeptieren Sie Wiederholungen



Wenn Ihr Kind immer wieder mit einer einfachen Herausforderung arbeitet, baut es starke Verbindungen in seinem Gehirn auf. So einfach sie auch erscheinen mögen, ermutigen Sie diese wiederholten Bemühungen, bevor Sie weitere Schwierigkeiten hinzufügen. Die Wiederholung einer einfachen Herausforderung, wie das Arbeiten mit einer scheinbar einfachen Aufgabe wie dem Montessori-Eierbecher, bereitet ihre Hände auf spätere komplexere Arbeiten vor, wie das Platzieren von Teilen in schwierigeren Puzzles.

 

Betrachten Sie jedes Spielzeug als Werkzeug zum Erlernen einer neuen Sprache

 

Wenn Sie ein neues Montessori-Spielzeuge präsentieren, beginnen Sie damit, es in einer korrekten Sprache zu benennen. Das Gehirn Ihres Kindes sehnt sich nach neuen Wörtern, einschließlich solcher, die Sie vielleicht für kompliziert oder fortgeschritten halten: „Das ist ein Propellerflugzeug, und das andere ist ein Rangierflugzeug.“

 Motorik entwicklung bei Kindern

Konzentrieren Sie sich auf Möglichkeiten, nicht auf Perfektion

Motorik entwicklung bei Kindern

Das Montessori-Spielzeuge kann einen bestimmten Zweck haben, den Sie Ihrem Kind präsentieren können, aber der beabsichtigte Zweck eines Objekts ist nur der Anfang seiner Lernmöglichkeiten. Wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Kind eine ganz neue Art zu spielen findet.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert